Logopädin in Teilzeit

Für die Arbeit mit meinen Kooperationspartnern im integrativen und / oder geriatrischen Bereich suche ich eine Logopädin für 20 Stunden entweder in Festanstellung oder als Honorarkraft.


Denkbar wäre das Schulmodell: Es wird vorgearbeitet und die Ferien sind frei.

Diese Stelle eignet sich gut für jemanden, der nur am Vormittag arbeiten möchte.

Wichtig ist immer die Freude und der Spaß am eigenständigen Arbeiten.

 

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung.

Renate Tranel-Voß